Eigenschaften

Lehmbalkenschüttung mit Zukunft durch beachtenswerte Eigenschaften

  • sehr gut schalldämmend durch eigene Masse
  • nicht brennbar (A1)
  • kein gefährlicher Zerfall
  • optimales Schüttverhalten
  • ausgewählte Partikeldurchmesser
  • gutes Schüttgewicht, Mittelwert ca. 1.100 kg/m³ ± 10%
  • Adsorption von Giftstoffen
  • zu 100 % recycelfähig
  • säurestabil bis 80 %
  • 100 % biologisch
  • Wasserlöslichkeit 0%
  • Porosität 44 %
  • Porendurchmesser 0,4 nm
  • Druckfestigkeit 33 MPa
  • Schütthöhe 7-15 cm

 

Mit Lehmtolit 510 und 516 den Trommeleffekt hemmen

In den klassisch aufgebauten Böden um die Wende zum 20. Jahrhundert war es üblich, Luftschichten einzusetzen. Feucht verarbeitete Baumaterialien erforderten zum Trocknen der Neubauten existentiell Luftschichten.

„Trockenwohner“ wie zu Zilles Zeiten sind nicht mehr Stand der Technik!

Die Anforderungen des 21. Jahrhunderts stellen sich neu auf. Mächtige Luftschichten unter den Dielen können wir heute in Frage stellen, denn diese führen zu dem unerwünschten Trommeleffekt.  Tritt- und Körperschall werden durch die vorhandenen Hohlräume von der Konstruktion weiter getragen und verstärkt.

Speziell für diesen Anwendungsfall ist die Lösung Lehmtolit 510 und 516. Unsere grobkörnige Schüttung eignet sich, die Hohlräume in den Balkenlagen komplett zu verfüllen.

Gerade die Vielzahl der minierten und gleichmäßig verteilten Hohlräume hemmt den Trommeleffekt bei gleichbleibender Luftzirkulation.

Im Havariefall verbunden mit massiver Durchfeuchtung lässt sich die Schüttung ohne Ausbau mit entsprechenden Maßnahmen und Geräten trocknen. Die Funktionsfähigkeit ist wieder voll hergestellt.

Lehmtolit bleibt formstabil, wäscht sich nicht aus, schrumpft und schwindet nicht.

 

Was ist gleichwertig oder besser als die ursprüngliche Schüttung?

Das von uns hergestellte LEHMTOLIT weist nahezu die gleichen bzw. besseren Eigenschaften auf, wie z. B. ähnliches Gewicht:

  • bei 1 m² x 15 cm Lehmschüttung alt    ca. 120-160 kg/m²
  • bei 1 m² x 15 cm Lehmtolit neu            ca. 165 kg/m².

Das Absorbieren von Körperschall ist ähnlich gut wie bei der alten  Lehmschüttung bei gleicher Schütthöhe. Lehmtolit adsorbiert über dieses hinaus eine Vielzahl von Giftstoffen aus den alten Konstruktionen, wie z.  B. Holzschutzmittel.

Nach Fertigstellung ist die Schüttung direkt begehbar, ohne tief einzusinken. Somit ist das Verlegen von Rohrleitungen in der Balkenschüttung unkompliziert.

Wonach wurde auch gesucht:

  • lehmtolit
  • lehmolit
  • lehmtolit preis
  • lehmtolit preis
  • lehmtolit gewicht
  • schütthöhe was ist das
  • lehmtolit
  • lehmtolitschüttung
  • preisliste für lehmtolit schüttung
  • lehmtolit